Solar News

ANKÜNDIGUNG: PVEL eröffnet neues Wechselrichter-Testzentrum

PV Evolution Labs eröffnet neues Wechselrichter-Testzentrum zur Unterstützung von Solarprojekten im privaten, gewerblichen und Versorgungsbereich

Die einzigartigen Produktqualifizierungstests von PVEL für String-Wechselrichter und Leistungselektronik werden nun in seinem neu renovierten Labor in South San Francisco stattfinden

SÜD-SAN FRANCISCO, Kalifornien – 21. Juli 2020 – PV Evolution Labs (PVEL), das führende unabhängige Testlabor für die globale nachgelagerte Solarindustrie, hat in seinem neu renovierten Labor in South San Francisco ein fortschrittliches Testzentrum für Wechselrichter mit 1500-V-Fähigkeiten eröffnet. Das Unternehmen bewertet nun die Leistung, Zuverlässigkeit und Funktionalität von String-Wechselrichtern und Leistungselektronik für Solarprojekte nahezu jeder Größenordnung unter einem Dach. PVEL führte zuvor Wechselrichtertests in seiner Zentrale in Berkeley durch.

„In den letzten 12 Monaten haben wir Wechselrichterausfälle beobachtet, die fast 80 % der Produktionsausfälle in PV-Kraftwerken vor dem Netzkopplungspunkt und einen Großteil der außerplanmäßigen Wartungskosten ausmachen“, kommentierte Joe Kastner, CEO von Radian Generation. „Das Verständnis der Wechselrichterqualität und der Einschränkungen in der Lieferkette ist der Schlüssel zur Kontrolle und zum Verständnis dieser Kosten. Wechselrichter sind für die finanzielle Leistung von Solarkraftwerken von entscheidender Bedeutung, und die unabhängigen Tests von PVEL sind ein großartiges Instrument, um das Wechselrichterrisiko zu verstehen und fundierte Beschaffungsentscheidungen zu treffen.“

Das 2014 erstmals eingeführte PV Inverter Product Qualification Program (PQP) von PVEL ist eine einzigartige Reihe von Tests, die Feldausfälle sowie Betriebsverhalten replizieren, das den Energieertrag verringert. Das Programm bewertet Wechselrichter über Zertifizierungssicherheitstests und Datenblattspezifikationen hinaus, sodass Käufer die Leistung unter unterschiedlichen Umgebungs- und Verbindungsbedingungen genau modellieren können.

„Das PQP von PVEL unterstützt die technische Due Diligence und die Risikominderung, indem es Käufern hilft, Wechselrichter und Leistungselektronik zu identifizieren, die ihre langfristigen Erwartungen an Energieertrag, Produktlebensdauer und Funktionalität erfüllen“, kommentierte Jenya Meydbray, CEO von PVEL. „Unsere Daten fördern detaillierte Energieertrags- und O&M-Modelle für Solarprojekte jeder Größenordnung und stärken letztendlich das Vertrauen der Anleger in die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit einer Anlage.“

Auch interessant:  https://www.greentechmedia.com/articles/read/pv-evolution-labs-and-dnv-gl-split#gs.phL2xITr

Die folgenden Produktqualifizierungsdienste sind jetzt im hochmodernen Wechselrichter-Testzentrum von PVEL verfügbar:

    Anpassbare Plug-and-Play-Bewertungen von 600-V-, 1000-V- und 1500-V-Produkten, die das gesamte Marktspektrum von einem 320-W-Mikro-Wechselrichter bis zu einem 1500-V-String-Wechselrichter abdecken. Testen von Zusatzgeräten auf Systemebene, einschließlich Schnellabschaltgeräten, Optimierern und Kommunikationsprodukten. Erweiterte Bewertungen der Fähigkeit eines Produkts, sich an das lokale Versorgungsnetz anzuschließen, in Übereinstimmung mit den jüngsten Vorschriften von IEEE und California Rule 21. Diese Auflagen unterstützen die Widerstandsfähigkeit der Netze, da erneuerbare Energiequellen einen größeren Teil der gesamten Strominfrastruktur ausmachen.

„PVEL hat die modernsten Test- und Messtechnologien für Leistungselektronik eingesetzt, die für das modernisierte Labor verfügbar sind“, kommentierte Thomas Goetzl, Vice President und General Manager von Keysight Technologies Automotive and Energy Solutions, einem weltweit führenden Anbieter von Testgeräten für Elektroniklabore. „Als einer der weltweit führenden Anbieter von Elektronik-Testlösungen können wir sagen, dass das neu gestaltete PVEL-Werk in South San Francisco zu den fortschrittlichsten Wechselrichterlabors in der Solarindustrie gehört.“

Wie alle PVEL-Testprogramme wird der PQP für PV-Wechselrichter regelmäßig aktualisiert, um auf technologische Fortschritte und sich entwickelnde Marktanforderungen und Vorschriften zu reagieren. Für weitere Informationen klicken Sie hier, um die PQP-Broschüre für PV-Wechselrichter von PVEL herunterzuladen.

Über PV Evolution Labs (PVEL)

PVEL ist das führende Labor für Zuverlässigkeits- und Leistungstests für nachgelagerte Solarprojektentwickler, Finanziers und Eigentümer und Betreiber von Anlagen auf der ganzen Welt. Mit über zehn Jahren Erfahrung und gesammelten Daten führt PVEL Tests durch, die die Bankfähigkeit der Solartechnologie belegen. Seine vertrauenswürdigen, unabhängigen Berichte ersetzen Annahmen über die Leistung von Solaranlagen durch datengesteuerte, quantifizierbare Metriken, die eine effiziente Finanzierung und Entwicklung von Solarprojekten ermöglichen. Das PVEL-Netzwerk verbindet alle großen PV- und Speicherhersteller mit über 400 globalen Downstream-Partnern, die eine jährliche Kaufkraft von über 30 Gigawatt repräsentieren. Die Mission von PVEL besteht darin, die weltweite PV-Downstream-Käufergemeinschaft durch die Generierung von Daten zu unterstützen, die die Einführung der Solartechnologie beschleunigen. Erfahren Sie mehr unter pvel.com.

Auch interessant:  https://solarbuildermag.com/news/dnv-gls-solar-equipment-reliability-testing-lab-pvel-spins-off-on-its-own/

Für weitere Informationen kontaktieren Sie:

Tori Clifford
Marketingleiter
pr@pvel.com
+1 301-717-6796